Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

In Verbindung bleiben...

... wir sind für euch da!
Hier findet ihr eine Übersicht über unsere Angebote in Zeiten von Covid-19. 

... wir sind für euch da!
Hier findet ihr eine Übersicht über unsere Angebote in...

Mehr

16. Dezember

 Schneemann

Heute kommt nochmal ein Kreativ-Tipp von der KLJB:
 
Zutaten für einen Schneemann:
3 Pfeffernüsse, 1 Dominostein, 1 Schokokeksplättchen, 1 Schokoladenkeksstange, 1 runde Oblade oder einen Keks als Boden, Schokoladenglasur, 150 g Puderzucker, 2 EL Wasser
 
Zubereitung:
 
Schokoladenglasur im Wasserbad dickflüssig schmelzen. Für Puderzuckerguss den Puderzucker mit Wasser zu einem dickflüssigen Guss anrühren.
Zuerst zwei Pfeffernüsse an der flachen Seite mit Puderzuckerguss zusammenkleben. Diese Kugel dann ebenfalls mit Zuckerguss auf die Oblade oder den Keks kleben. Die dritte Pfeffernuss wird mit der Rundung nach unten auf die Kugel geklebt. Auf die flache Seite der dritten Pfeffernuss wird mit Schokoladenglasur das Schokoplättchen geklebt und auf dieses dann den Dominostein. Jetzt alles trocknen lassen. (Es ist hilfreich, den Schneemann an eine Schüssel oder ähnliches zu lehnen, bis der Guss durchgetrocknet ist.)
Jetzt mit Schokoladenguss ein Gesicht und Knöpfe aufmalen. Zum Schluss das Keksstäbchen mit einem Kleks Schokoladenguss als Besen an die Seite des Schneemanns kleben. Jetzt nochmal alles gut trocknen lassen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung