Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

In Verbindung bleiben...

... wir sind für euch da!
Hier findet ihr eine Übersicht über unsere Angebote in Zeiten von Covid-19. 

... wir sind für euch da!
Hier findet ihr eine Übersicht über unsere Angebote in...

Mehr

5. Dezember

Die KLJB (Katholische Landjugend Bewegung) Bad Kissingen macht verschiedene Aktionen von Gruppenstunden im Ort bis hin zu einem großen landkreisweiten Zeltlager mit über 100 Kindern. Wir veranstalten auch die Minibrotaktion. Da verkaufen wir in vielen Ortschaften am Erntedankfest kleine Brote zu einem guten Zweck. Wenn du auch bei uns etwas bewegen willst, sei es auf Orts-, Kreis- oder Diözesanebene, dann schau mal auf unsere Internetseite unter www.kljb-wuerzburg.de oder du willst gerne mit auf unser Zeltlager, das nächstes Jahr vom 17. bis 23. 08. 2014 für Kinder von 8 bis 14 Jahren in Windheim im Landkreis MSP ist, dann schau  auf unsere Internetseite unter www.zeltlager-kljb.de. Wir freuen uns auf Dich!
 
Julia Wolf von der KLJB hat uns auch noch ein Rezept geschickt:

Hexenhaus aus Butterkeksen


Zutaten für 1 Häuschen:
3 Butterkekse, 1 Dominostein, 1 EL Zitronensaft, 120 g Puderzucker
 
Zum Verzieren:
Smarties, Gummibärchen, Perlen etc.
 
Zubereitung
 
Mit dem Zitronensaft und dem Puderzucker einen Zuckerguss herstellen. Der Guss darf auf keinen Fall zu flüssig sein. Die Dekorationen bereitsstellen. Auf einen Butterkeks etwas Zuckerguss in die Mitte geben und den Dominostein daraufsetzen. Der Guss darf ruhig an den Seiten etwas herauslaufen. Zwei Butterkekse mit Zuckerguss bestreichen und schräg als Dach an die Seiten des Dominosteines kleben. An der Stelle, an der sich die Kekse oben treffen, viel Guss schütten, sodass über das Dach Guss läuft (sieht nach dem Trocknen aus wie Schnee). Jetzt das Haus nur noch mit den Smarties usw. dekorieren.
Alles gut trocknen lassen.
 
In Klarsichtfolie verpackt ist das Häuschen immer ein schönes Mitbringsel. Auch als Tischdekoration im Advent eine sehr schöne Idee!